- International Tina Turner Fan Club - Archives
Header

 

Contact

Janauary 10, 2010

Tina Turner gewinnt Swiss Award

Tina Turner gewinnt Siwss Award Footage of Tina's speech
Tina leaving.

In der Kategorie "Show", in welcher auch Stefanie Heinzmann nominiert gewesen war, wurde Tina Turner für ein geglücktes Comeback, ihre erfolgreiche Welttournee und eine beispiellose Karriere im internationalen Showbusiness ausgezeichnet.

Die am Zürichsee wohnhafte Rocksängerin Tina Turner hat bis heute mehr als 180 Millionen Tonträger verkauft. Sie gehört damit zu den erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt. Nach vielen Jahren, in denen sie eher zurückgezogen am Zürichsee lebte, hat sie 2008/2009 mit einer grossen Welttournee ihr lange ersehntes Comeback gegeben. Die Konzerte waren ausnahmslos ausverkauft und die Tour ein grosser Erfolg. Im Juni 2009 schlug die Buddhistin Turner sanftere Töne an und gab, gemeinsam mit der Yoga-Lehrerin Regula Curti und der Mantra-Sängerin Dechen Shak-Dagsay, das meditative Album «Beyond» heraus. Die gesamten Einnahmen fliessen in friedensfördernde Projekte. Tina Turner feierte Ende November ihren 70. Geburtstag.

Geboren 1939 in Brownsville, Tennessee, wurde Tina Turner in den Sechzigern und Siebzigern bekannt an der Seite ihres Ehemannes Ike. Nach familiär schwierigen Zeiten und der Trennung von Ike gab sie 1984 als Solo-Künstlerin ein fulminantes Comeback mit ihrem grandiosen Album «Private Dancer». 1986 folgte das Album «Break Every Rule», das kommerziell sehr erfolgreich war. 1989 veröffentlichte sie das Album «Foreign Affair» mit anschliessender Abschiedstour: 1992 erschien der aufwühlende, biographische Film «Tina – What’s Love Got to Do with It». 1999 veröffentlichte Tina Turner mit «Twenty Four Seven» ihr letztes reguläres Album.









Small Talk with TINA: Q: Tina Turner, congratulations on your Swiss Award! TT: (smiles) Oh, thank you! I'm really happy that the Swiss people honored me with this award.... See More

Q: How important is this price to you?

TT: Since I'm performing on stage, I'v always wanted not just offer a good show, but to touch... people's hearts. This award shows me that I have probably achieved just that.

Q: You live in Zurich for many years. Do you see yourself as being Swiss?

TT: I felt welcomed from the very beginning and I am very happy to live in such a beautiful country. I really found my place here.

Q: What do you like most about Switzerland?

TT: I love Zurich, the city is great - and I never get tired of it. Moreover, the Swiss air so pure, and the mountains inspire me.

Q: 2009 was an exciting year for you.

TT: Yes, I was on tour, celebrated my 70th Birthday a few weeks ago - and now on top of it this great price. A wonderful year. But now I'm looking forward to somewhat more quiet times at home.

(translated from the Schweizer-Illustrierte)

SI: Tina Turner, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Swiss Award!

Tina Turner: (Lächelt.) Oh, vielen Dank! Ich freue mich riesig, dass mich die Schweizer mit dieser

Welche Bedeutung hat dieser Preis für Sie?

Seit ich auf der Bühne stehe, ging es mir immer darum, nicht einfach nur eine gute Show zu bieten, sondern die Herzen der Menschen zu berühren. Mir zeigt dieser Preis, dass ich wohl genau das erreicht habe.

Sie leben seit vielen Jahren in Küsnacht ZH. Sehen Sie sich als Schweizerin?

Ich fühle mich von Anfang an will­kommen und bin sehr froh, in einem so ­schönen Land zu leben. Ich habe hier wirklich meinen Platz gefunden.

Was mögen Sie an der Schweiz besonders? Ich liebe Zürich, die Stadt ist toll – und ich werde nie müde von ihr. Ausserdem ist die Schweizer Luft so rein, und die Berge inspirieren mich.

2009 war ein aufregendes Jahr für Sie.

Ja, ich war auf Tournee, feierte vor wenigen Wochen meinen 70. Geburtstag – und nun noch dieser tolle Preis. Ein wundervolles Jahr. Aber nun freue ich mich auf etwas ruhigere Zeiten zu Hause.

 
Something Beautiful Remains
International Tina Turner Fanclub - © The only Tina Turner Fanclub supported by Tina and her manager Roger Davies ©2007 OFFICIAL TINA TURNER FAN CLUB
WEBSITE AND GRAPHIC CREATED BY: PIERRE RAICHE
www.somethingbeautifulremains.com